KANZI KAFFEERÖSTEREI

Die Kanzi Kaffeerösterei – Rösttradition in Niederösterreich – zwischen Triest und Wien

Die Kanzi Kaffeerösterei – in Niederösterreich – zwischen Triest und Wien. Unser Rösthaus liegt 555km von Triest entfernt in Trumau bei Wien. Dort rösten wir unseren Kaffee auf Triestiner Art. Mit dieser Art schlagen wir eine Brücke zwischen der italienischen und der österreichischen Kaffeekultur, zwischen Espressobar und Wiener Kaffeehaus, Dolce Vita und Gemütlichkeit. Hier, nahe der Kaffeemetropole Wien, entsteht einfach der besten Kaffee für Menschen, die Genuss und das gute Leben lieben.

Wir, das sind Röstmeister Nandy, Barista Max, Organisatorin Doris und Rösterei-Chef Oliver. Gemeinsam arbeiten wir daran, den besten Kaffee herzustellen, zu verpacken und zu verschicken. Immer versandkostenfrei innerhalb Österreichs und normalerweise innerhalb von 1-3 Werktagen am Ziel.

 

Die Idee unserer Rösterei – Selbstverständlich guter Kaffee

Wir sind eine Rösterei mit italienischen Wurzeln. Und auch deswegen finden wir, guter Kaffee muss selbstverständlich sein. Jede und jeder sollte zu Hause, im Büro oder im Home-Office ganz einfach wirklich guten Kaffee zubereiten können. Deswegen haben wir unsere eigene Rösterei gegründet. Denn hier können wir den Kaffee so herstellen, wie wir ihn lieben und genießen möchten.

In Italien ist guter Kaffee eine Selbstverständlichkeit. Das hat uns schon immer fasziniert und diesen hohen Standart möchten wir auch in Österreich etablieren. Wir möchten hochwertigen, schnörkellosen Kaffee anbieten, der wirklich gut schmeckt.

Seit 2016 arbeiten wir in unserer Rösterei daran, den besten Kaffee zu rösten. Kaffee, der schmeckt und der unkompliziert gelingt. Seitdem haben wir vielen Menschen einen neuen Lieblingskaffee bescheren können. Das ist eine besondere Auszeichnung für unsere Arbeit.

 

Die Kaffeeröstung – Tradition nach Triestiner Art

Unser Kaffee entstammt aus der Tradition der alten Triestiner Röstmeister, welche sich auf die besondere Triestiner Röstung spezialisiert haben. Einfach gesagt, bedeutet das, dass die Bohnen nicht zu hell und nicht zu dunkel geröstet werden. Deswegen schmeckt unser Kaffee weder sauer noch verbrannt, sondern ausgewogen, so wie er sein soll.

Unser Röstmeister Nandy achtet bei der Röstung auf ein harmonisches Verhältnis von ausgewogener Temperatur und schonender Langzeitröstung. Durch seine Erfahrung von über 30 Jahren als Kaffeeröster, verwandelt er jeden Rohkaffee in echte Spitzenröstungen.

Wir rösten in einem kleinen Trommelröster und erhitzen die Bohnen sehr schonend und langsam. Damit dauert ein Röstdurchgang mit maximal 12kg zwar 15-20 Minuten, aber wirklich guter Kaffee braucht eben seine Zeit. Denn nur so kann der Kaffee sein ideales Aroma entfalten.

 

Die Kaffeebohnen – Erstklassige Qualität mit fairem Handel

Ob Arabica oder Robusta, wir kaufen unsere Kaffeebohnen von Kaffeebauern auf der ganzen Welt. Die erstklassige Qualität der Bohnen ist uns genauso wichtig, wie die faire Bezahlung unserer Produzent*innen. Deswegen bezahlen wir Einkaufspreise, die weit über dem Weltmarktniveau liegen.

Wir möchten als Kaffeeröster wissen, wo unser Kaffee herkommt und unter welchen Bedingungen er angebaut wird. Denn dadurch können wir sichergehen, dass ein Kaffeefarmer, wie beispielsweise Ricardo Luiz da Silva aus Brasilien, einen angemessenen Preis für seine Kaffeebohnen erhält. Denn nur so ist es für ihn möglich, den Kaffee umweltschonend anzubauen und auf Monokulturen zu verzichten.

Die Kaffeebohnen für unsere Kaffeerösterei kommen aus vielen Anbaugebieten der Welt. Wir rösten Bohnen aus Brasilien, Indien, Äthiopien, Honduras, Bali, El Salvador oder Kolumbien. Immer zu fairen Preisen gehandelt und in erstklassiger Qualität.

 

Die Kaffees – Inspiriert vom Lebensgefühl Italiens

Aurelia, Amalfitana, Emilia, Riviera oder Triestina: Unsere Kaffeesorten sind benannt nach italienischen Prachtstraßen oder besonderen Regionen. Da wäre zum Beispiel Emilia, als die schöne römische Prachtstraße in Oberitalien oder Amalfitana, die wunderschöne Küstenstraße in der Provinz Salerno. Eine Hommage an das leichte Lebensgefühl des schönen Italiens und an die Kaffeekultur, die uns immer inspiriert. Geschmacklich bieten wir mit unseren Kaffees die gesamte Bandbreite des italienischen Kaffeegeschmacks: vom aromatischen Caffè Siziliens bis zum kräftigen Espresso Norditaliens.

Neben unseren klassischen Kaffee-Mischungen italienischer Art, bieten wir mit unserer Linea Rossa außerdem sortenreine Spezialitätenkaffees an. Dabei ist unsere Linea Rolla wie eine Reise um die Welt. Linea Rossa Kaffees sind sogenannte „Single Origin Kaffees“. Sie sind sortenrein und stammen nur von einer Plantage und aus einer Ernte. Das unterscheidet sie von herkömmlichen Kaffees, die meistens Mischungen verschiedener Kaffeebohnen sind.

Durch die sortenreine Röstung und Abfüllung kommt der Einfluss der jeweiligen Anbauregion viel mehr zur Geltung. Diese gibt es immer nur in kleinen Mengen, solange der Vorrat reicht. Diese „Single Origin Kaffees“ werden sortenrein geröstet. Als Kaffeerösterei sind wir natürlich stolz, auch solche Raritäten anbieten zu können.

 

Kaffeerösterei KANZI KAFFEE zwischen Triest und Wien

Ihr Warenkorb

Kostenloser Versand für Lieferung in Österreich bei Kanzi Kaffee
star

Spezialitätenkaffee dank schonender Kaffeeröstung nach Triestiner Art in jeder Tasse.

star